powered
Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
location_on Berlin, Deutschland
work Teilzeit
Jetzt bewerben
Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
location_on Berlin, Deutschland
work Teilzeit
Über uns

Das Drogentherapie-Zentrum Berlin gGmbH ist ein etablierter Träger der Berliner Suchthilfe. Das DTZ Berlin sichert pro Jahr in seinen 7 Kliniken bzw. Einrichtungen mit seinen 140 Beschäftigten die ganzheitliche, individuelle gesundheitliche und soziale Versorgung von mehr als 1.400 Menschen mit einer stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankung.


Für das Count Down, das kleinste Krankenhaus Berlins (12 Betten), suchen wir für die qualifizierte Entzugsbehandlung drogenabhängiger Menschen eine*n


Fachärzt*in (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie


Die Klinik ist eingebettet in ein intersektorales Behandlungskonzept für Menschen mit substanzbezogenen Störungen und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Schwerpunkte sind eine wertschätzende Haltung gegenüber den Patient*innen und die Einbeziehung von Akupunktur sowie Naturheilverfahren in die Behandlung. Das multiprofessionelle Team behandelt im Jahr ca. 480 Patient*innen ab 16 Jahren.


Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (15 - 20 Wochenstunden an 2 -3 Arbeitstagen sowie

Beteiligung am Rufbereitschaftsdienst)


Ihr Profil
  • Erfahrung in der klinischen Versorgung von Menschen mit stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen, bevorzugt in der Entzugsbehandlung
  • ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz
  • Leitungs- und Organisationsgeschick
  • Optimismus und ein Faible für Menschen
Ihre Aufgaben
  • Sicherstellung der medizinischen Versorgung
  • individuelle Therapieplanung
  • Dokumentation im PEPP-System
  • Mitwirkung an der Fortentwicklung der Klinik sowie an der Fortbildung der Mitarbeiter*innen sowie Supervision der Psycholog*innen
Wir bieten Ihnen
  • Gestaltungsraum
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine sektorenübergreifende Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • eine attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub (bei 5 Arbeitstagen pro Woche, sonst anteilig)
  • ein wertschätzendes und kollegiales Umfeld
  • die Möglichkeit, innerhalb des Hauses zusätzlich eine psychotherapeutische Privatsprechstunde anzubieten
  • zentrale Innenstadtlage mit sehr guter Verkehrsanbindung (direkt am U-Bhf. Samariterstraße)


Bei gleicher Qualifikation und Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt eingestellt.

Kontaktinformationen

Ihr Ansprechpartner ist Herr Hottmann. Für Rückfragen ist er unter 030-29385-319 oder j.hottmann(at)dtz-berlin.de erreichbar.


Das Krankenhaus Count Down befindet sich in der Frankfurter Allee 40 in 10247 Berlin (U5, Samariterstraße)


Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.drogentherapie-zentrum.de.